Flachantenne Test

Platz 1 – netshop 25 Selfsat H30D2

Flachantenne Test Platz 1Die Selfsat H30D2 mit dem Flachantenne Twin für 2 Teilnehmer inkl. einer Fensterhalterung und 20 m Kabel (120 dB das 4 fach geschirmt ist) und einem 8 F-Stecker mit den entsprechenden Dichtungsringen und 2 Festerdurchführungen für das Kabel sind in diesem Set enthalten. Gegeben ist eine bis max. 60 dB Signalverstärkung für HDTV 3D und 4K. Möglich ist eine Wand-, Balkon-, Fenster- und Tischmontage mit dem im Lieferumfang enthaltenen Zubehör. Der Empfangsleistung ist einer 60 cm Schüssel gleich. Diese Flachantenne aus unserm Flachantenne Test hat ein unauffälliges Erscheinungsbild.

Direkt zum Produkt auf Amazon

Platz 2 – HB-DIGITAL Set

flachantenne testDas HB-DIGITAL Set enthält eine Flachantenne für max. vier Teilnehmer, ein Quad LNB. Es kann schnell und einfach auf- und abmontiert werden. Es ist für die Satelliten Astra, Hotbird und Eutelsat geeignet. Eine diskrete Montage ist durch die unauffällige Bauweise gegeben, ebenso eine multifunktionale Montage an dem Balkon, der Wand oder einem Fensterrahmen. Die Empfangsleistung entspricht einem 60 cm Parabolspiegel. Die kompakte Bauweise hat die Maße: 525 mm x 290 mm x 145 (68)mm. Im Set entgalten sind: Fensterdurchführung, Kabel, F-Stecker vergoldet sowie Gummitüllen.

Direkt zum Produkt auf Amazon

Platz 3 – Selfsat H30 D4 Flachantenne

flachantenne testDas Set enthält eine Selfsat H30 D4 Flachantenne mit einem integrierten Quad LNB. Dieses Set ist schnell und auch einfach an- sowie abmontiert. Es ist mobil und auch universell einsetzbar. Es kann dual linear (Vertikal oder Horizontal) angebracht werden, und ist für Astra, Hotbird sowie Eutelsat geeignet. Die Empfangsleistung dieser Flachantenne im Test beträgt 33 dbi bei ca. 12,75 GHz. Der Signalgewinn beträgt also 33,7 dbi bei 12,75 GHz. Zum Lieferumfang gehören: 1 Antenne mit integriertem Quad LNB, 1 Masthalterung mit der Befestigungsschelle, 1 Wandhalterung, 1 Standfuß, 1 Kompass, 1 Aufbauanleitung, 1 Schraubensatz. Im Flachantenne Test belegt dieses Set Platz 3.

Direkt zum Produkt auf Amazon

Platz 4 – Selfsat H30 D2 Twin Flachantenne

flachantenne testDas Set enthält eine Selfsat H30 D2 Flachantenne mit einem integrierten Twin LNB. Dieses Set ist schnell und auch einfach an- sowie abmontiert. Es ist mobil und auch universell einsetzbar. Es kann dual linear (Vertikal oder Horizontal) angebracht werden, und ist für Astra, Hotbird sowie Eutelsat geeignet. Die Empfangsleistung dieser Flachantenne im Test beträgt 33 dbi bei ca. 12,75 GHz. Der Signalgewinn beträgt also 33,7 dbi bei 12,75 GHz. Zum Lieferumfang gehören: 1 Antenne mit integriertem Quad LNB, 1 Masthalterung mit der Befestigungsschelle, 1 Wandhalterung, 1 Standfuß, 1 Kompass, 1 Aufbauanleitung, 1 Schraubensatz. Im Flachantenne Test belegt dieses Set Platz 3.

Direkt zum Produkt auf Amazon

Flachantenne Test

Fernseher sind heute aus keinem unserer Haushalte wegzudenken. Sie haben eine lange Tradition und schon viele Entwicklungen durchgemacht. Heute gibt es 3D- und 4K-Fernseher, um wenige Beispiele anzuführen. Dafür ist der gute Empfang über eine Flachantenne oder eine Parabolantenne notwendig. Damit haben Sie keine weiteren Kosten z.B. für einen Kabelanschluss. Wir haben Ihnen hier unsere vier ersten Plätze aus dem Flachantenne Test vorgestellt.

Hier geht es zum Hauptartikel Sat Anlage Test zurück.